Filmfest Augsburg 2001


EVA + ADAM

Vier Geburtstage und ein Fiasko

Land: Schweden 2000
Länge: 88 Min.
Format: 35 mm
Regie: Catti Edfeld
Darsteller: Ellen Fjaestad, Carl-Robert Holmer-Karell, Ulrika Bergman
Empfohlen: ab 10 Jahren

Nach der erfolgreichen Serie jetzt der Feature Film: Es geht um erste Liebe und Trennungsschmerz, Eifersucht und Versöhnung ... the never ending story!

Evas 14. Geburtstag ist ein echtes Fiasko: Adam mit dem Eva seit drei Jahren fest befreundet ist, fällt aus allen Wolken, als sie ihm verkündet, sie sei entschieden zu jung, um sich schon jetzt auf einen einzigen Jungen festzulegen. Außerdem kribbelt es längst nicht mehr so beim Küssen wie am Anfang!

Zu Evas Überraschung - und vielleicht auch Enttäuschung - nimmt Adam die Trennung jedoch ganz gelassen hin. Und nicht nur das, er läßt sich auch ziemlich schnell von der kessen Petra trösten! Als Eva feststellt, dass sie Adam doch nicht so leicht hätte aufgeben sollen, scheint es zu spät zu sein.

Erst nach drei weiteren Geburtstagspartys und einer unfreiwilligen schrecklich peinlichen Performance während einer Schulaufführung, die so bald niemand vergessen wird, finden Eva und Adam wieder zueinander.

Eine Buchreihe zur gleichnamigen Serie wird im Frühjahr 2002 im Carlssen-Verlag erscheinen.

Weiterführende Links:


<< zurück nach oben

<< zurück zur Übersicht

 


Programm:
EVA + ADAM

So. 25.11.01
um 16.00 Uhr
im Mephisto

Mo. 26.11.01
um 15.00 Uhr
im Mephisto

Di. 27.11.01
Schulvorstellung
um 10.30 Uhr
im Mephisto

Mi. 28.11.01
Schulvorstellung
um 08.15 Uhr
im Thalia 2

Haben Sie Interesse an einer Schulvorstellung? Dann rufen Sie bitte
unsere Hotline an:
0821/15 30 78
... oder schreiben Sie uns hier eine e-mail.

Programmübersicht
Anfahrt













   

Das Programm

 
 

Home
Bilder
Veranstalter
Programm
Jury
Partner
Anfahrt
Come & Watch

Zeittafel
Wettbewerb
Kurzfilme
Werkschau

 

 
 
 
 
 
 
 
 

Neue Szene Augsburg