Filmfest Augsburg 2001


WERKSCHAU ROLF LOSANSKY
beim Augsburger Kinderfilmfest 2001

ROLF LOSANSKY wird vom 28.11. - 02.12.01 auf dem diesjährigen Kinderfilmfest in Augsburg zu Gast sein.

Die Werkschau zeigt folgende Filme:

MORITZ IN DER LITFAßSÄULE
weiter
ZIRRI - DAS WOLKENSCHAF
weiter
FRIEDRICH UND DER VERZAUBERTE EINBRECHER
weiter

DAS SCHULGESPENST
Ein Gespenst wird aufsässig!

Programm:
DAS SCHULGESPENST

Mi. 28.11.01
Schulvorstellung um 10.30 Uhr im Thalia 2

Fr. 30.11.01
um 14.00 Uhr im Thalia 2

DDR 1987; 84 Min.; Format: 35 mm; Regie: Rolf Losansky; Darsteller: Nicole Lichtenheldt, Ricardo Roth, Karin Duwel, Barbara Dittus, u. a.
Nach dem gleichnamigen Buch von Peter Abraham
Empfohlen ab 6 Jahren

Ein spannender Spielfilm für alle, die auch nicht gerne zur Schule gehen!

Die Bekanntschaft mit dem Gespenst Buh kommt der zehnjährigen Carola gerade recht. Unsinn zu treiben lag ihr schon immer mehr als Schule. So tauschen die beiden ihr Aussehen, und ab sofort übernimmt Carola die Rolle des Schulgespenstes. Aber auch das kann auf die Dauer recht langweilig sein. Nur Buh, und damit hat Carola nicht gerechnet, lehnt einen Rücktausch der Rollen ab.

Carola Huflattich gehört zu den Kindern, die schon krank sein müssen, wenn sie Eltern und Lehrer nicht wenigstens zweimal täglich auf die Palme bringen.

Eines Tages wird Carolas Stuhl in der Schule Opfer ihres Tatendrangs, und Carola muß in den Keller, einen neuen holen. Da unten spielt sie ein bisschen an einem alten Fernseher, der daraufhin explodiert. Das hat ungeahnte Folgen: Carola setzt ein kleines, gestaltloses Gespenst frei, das darum bittet, eine Form zu bekommen.

Carola malt ein Strichmännchen an die Tafel - damit ist das Gespenst "Buh" nun gar nicht zufrieden. Es will wie Carola aussehen. Carola geht auf einen Tausch der Gestalt ein, unter der Bedingung, dass die Pausen und Sportstunden ihr als "Carola" gehören.

Buh als "Carola" ist streberhaft, hochnäsig und petzt bei der Lehrerin. Carola als "Buh" spukt inzwischen, was das Zeug hält. Als sich Buh nicht an die Abmachung hält, wird es Carola mulmig...

nach oben
   

Programm

 
 

Home
Bilder
Veranstalter
Programm
Jury
Partner
Anfahrt
Come & Watch

Zeittafel
Wettbewerb
Kurzfilme
Werkschau

 

 
 
 
 
 
 
 
 

Neue Szene Augsburg