Filmfest Augsburg 2001

15. Tage des unabhängigen Films
Mi. 28.11. - So. 02.12.2001

Werkschau Frank Beyer

Die Werkschau zeigt folgende Filme:
>> Übersicht

Königskinder (1962) weiter
Nackt unter Wölfen (1963) weiter
Karbid und Sauerampfer (1964) weiter
Spur der Steine (1966) weiter
Jakob der Lügner (1974) weiter
Geschlossene Gesellschaft (1978) weiter
Der Aufenthalt (1983) weiter
Der Bruch (1989) weiter
Nikolaikirche (1995) weiter


KARBID UND SAUERAMPFER
DDR 1964; Normalformat; s/w; 84 Min.;
R.: Frank Beyer;
D.: E. Geschonneck, M. Böhme, M. Behrens, R. Asmus, u.a.

Fr. 30.11. um 18.00 Uhr im Thalia 1

Dass ein paar Arbeiter, die im Sommer 1945 eine zerstörte Fabrik in Dresden wieder in Gang bringen wollen,

gerade ihren Kollegen Karl Blücher ausschicken, um das dringende Karbid zu organisieren, hat zwei Gründe:

erstens hat Kalle einen Schwager in einer Karbidbude in Wittenberge, und zweitens ist er überzeugter Vegetarier, könnte sich also, so meinen sie, notfalls vom Sauerampfer am Wegesrand ernähren.

Mit sieben Fässern Karbid macht sich Kalle auf den langen Rückweg, mit einem Fass kommt er schließlich in Dresden an.

Da hat er turbulente Abenteuer mit Deutschen, Russen und Amerikanern, mit Witwen, Mädchen, Schiebern und allerlei Lebenskünstlern hinter sich.
   

Programm TuF

 
  Home
Bilder
Informationen
Programm
Veranstalter


Filme A-Z
Zeittafel
Programme
Werkschau

 

 
 
 
 
 
 
 
 

 

Neue Szene Augsburg