Home

Filmtage Augsburg `03

Einleitung/Info
Michael Moore
Timetable
Anmeldung/Application
Akkreditierung
Presse
Anfahrt
Partner/Sponsoren
Impressum
Kontakt
Kinderfilmfest 2003
Einleitung/Info
Bilder d. Eröffung
Wettbewerbsfilme
Modellprojekt
Der goldene Spatz
Tage des unabh. Films
Einleitung
Programm
Alle Filme: A-Z
In America
Fokus Iran
Timetable
Kurzfilmwochenende
Einleitung/Info
Wettbewerb 1
Wettbewerb 2
Wettbewerb 3
Wettbewerb 4
Wettbewerb 5
POP-EYED
Kino von Morgen
Einleitung/Info
Programm
Anmeldung/Application
Archiv
Filmtage 2002
Die Autovermietung Hertz-Straub
Denim Air
Mobility by Werner Ziegelmeier GmbH
Schwarzbräu


Timetable
Filmtage Augsburg 2004

24. Augsburger Kinderfilmfest/
Augsburg Children´s Film Festival:
21. November - 28. November 2004

18. Tage des unabhängigen Films/
Days of Independent Film:
22. November – 28. November 2004

13. Augsburger Kurzfilmwochenende/
Short Film Weekend Augsburg:
25. November – 28. November 2004

14. Internationales Symposium "Kino von Morgen"/
International Conference of Film Students "Cinema of Tomorrow":
22. November – 28. November 2004


Filmtage Augsburg 2004
Akkreditierung

Achtung / Attention

Filmschaffende bitte hier klicken um einen Film anzumelden: [go]

Filmmakers - please klick here: [go]


Filmtage Augsburg 2004
Akkreditierung

.. für Gäste und Medienvertreter!

Für ihre Akkreditierung bei den Filmtagen Augsburg 2003 benötigen wir Ihre Angaben:

Beiliegendes Formular bitte downloaden, ausfüllen und per Mail / Fax / Post zusenden an:

Filmbüro Augsburg

Schroeckstr. 8
D-86152 Augsburg

Tel.: +49-821/15 30 78
Fax.: +49-821/15 55 18

e-mail:
filmbuero@t-online.de

Download:

Akkreditierung
im Acrobat Reader Format: [go]

Akkreditierung
im MS Word Format: [go]


Mit der kostenlosen Acrobat Reader®-Software können Sie Adobe PDF-Dateien anzeigen und drucken. >> weiter

With free Acrobat Reader® software, you can view and print Adobe PDF files. >> go

 


13. Internationales Symposium Kino von Morgen Augsburg 22. Augsburger Kinderfilmfest 12. Kurzfilmwochenende Augsburg 17. tage des unabhängigen Films