Home

Filmtage Augsburg `03

Einleitung/Info
Michael Moore
Timetable
Anmeldung/Application
Akkreditierung
Presse
Anfahrt
Partner/Sponsoren
Impressum
Kontakt
Kinderfilmfest 2003
Einleitung/Info
Bilder d. Eröffung
Wettbewerbsfilme
Modellprojekt
Der goldene Spatz
Tage des unabh. Films
Einleitung
Programm
Alle Filme: A-Z
In America
Fokus Iran
Timetable
Kurzfilmwochenende
Einleitung/Info
Wettbewerb 1
Wettbewerb 2
Wettbewerb 3
Wettbewerb 4
Wettbewerb 5
POP-EYED
Kino von Morgen
Einleitung/Info
Programm
Anmeldung/Application
Archiv
Filmtage 2002
Die Autovermietung Hertz-Straub
Denim Air
Mobility by Werner Ziegelmeier GmbH
Schwarzbräu


Filmtage Augsburg 2003

23. Augsburger Kinderfilmfest/
Augsburg Children´s Film Festival:
23. November - 30. November 2003


Wettbewerb 2

Filme für Kinder ab 8


Spielplan

Der Film zur Eröffnung!
Am So, 23.11. um 15.00 Uhr im Mephisto.


Weitere Spielzeiten:
Mo, 24.11. um 8.30 Uhr im Thalia
Di, 25.11. um 19.00 Uhr im Savoy
Do, 27.11. um 15.00 Uhr im Thalia
Fr, 28.11. um 10.45 Uhr im Thalia
Fr, 28.11. um 14.00 im Mephisto
So, 30.11. um 15.00 Uhr im Thalia

Zwei kleine Helden
Bäst i Sverige
Marcello & Fatima

Filmbeschreibung


Wunsch und Realität des zehnjährigen Marcello aus einer schwedisch-italienischen Familie klaffen manchmal weit auseinander. Wie soll er in einem selbstgenähten Fußballtrikot jemals zum Profikicker werden wenn er obendrein auch noch meistens das Tor verfehlt?

Was soll man tun, wenn man erst zehn Jahre alt ist und in allem noch recht klein, abgesehen von einer großen Klappe? Das soll Marcello, der Junge aus der Vorstadt, erst noch lernen. Er muss natürlich viele Schläge einstecken.

Aber als es gerade ganz schlecht für ihn auszusehen scheint, kommt die selbstbewusste Fatima in seine Klasse, die ebenso alt ist wie er. Von ihr lernt er, an seine eigenen Träume zu glauben - auch wenn sie nicht den Erwartungen seiner Eltern entsprechen, und er deswegen von seinen Klassenkameraden gehänselt wird. Marcello und Fatima verbindet eine tiefe Freundschaft und alsbald auch Liebe.

„Marcello und Fatima“ war ein Riesenerfolg in Schweden und konnte den Kinderfilmpreis der Nordischen Filminstitute 2002 gewinnen. Ein charmanter und ergreifender Kinderfilm.


Zwei kleine Helden
Regie: Ulf Malmros


Ulf Malmros, geboren 1965, drehte seinen ersten Amateurfilm im Alter von 13 Jahren im heimatlichen Värmland. Mit 19 Jahren konnte er seinen ersten Film für das Schwedische Fernsehen inszenieren. Seitdem war er Regisseur bei vielen Fernsehfilmen und schrieb zahlreiche Drehbücher, vor allem auch zu Jugendfilmen. Er drehte Musikvideos und Werbefilme ebenso wie Dokumentar- und Kurzfilme.

Als Spielfilmregisseur debütierte er 1992 mit »Ha ett underbar liv!« Daneben drehte er drei Fernsehserien, die ihm bei der schwedischen Kritik einen guten Namen verschafften, darunter eine Serie, »Rapport till himlen« (Himmlischer Bericht, 1994), die in viele Länder verkauft wurde. »Ein toller Sommer« (2000) war sein zweiter Spielfilm. Er wurde beim Internationalen Kinder- und Jugendfilmfestival Frankfurt am Main mit dem CIFEJ-Preis und bei den 42. Nordischen Filmtagen Lübeck mit dem Kinderfilmpreis der Nordischen Filminstitute ausgezeichnet.

Filme (Auswahl):
1984: Kunskapens kapell; 1989: Den elake polisen; 1992: Sverige the Movie, Ha ett underbar liv! (Have a Wonderful Life!); 1994: Himmlischer Bericht (Rapport till himlen); 1997: Silvermannen; 1997: Chock 6 – Det ringer; 1998: TV-Porr; 1999: Sally; 2000: Ein toller Sommer (Den bästa sommaren; Liebe in Blechdosen; NFL 2000); 2002: Marcello & Fatima (Bäst i Sverige, NFL 2002)

Kontaktinformationen

Falls Sie Interesse an Schulvorstellungen oder Sondervorstellungen haben:


Filmbüro Augsburg
Frau Ellen Gratza

Schroeckstr. 8
D-86152 Augsburg

Tel.: 0821 / 15 30 78
Fax.: 0821 / 15 55 18

e-mail:
filmbuero@t-online.de

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 


Das
schwedische
Filmplakat!

Zwei kleine Helden
Filmdaten

Land: Schweden 2002
Originaltitel: Bäst i Sverige
Format: 35 mm
Länge: 87 Min.
Regie: Ulf Malmros
Empfohlen: ab 8 Jahre
Darsteller: Ariel Petsonk (Marcello), Zamand Hägg (Fatima), Michael Nyqvist (Giuseppe), Anna Pettersson (Gunilla), Ralph Carlsson (Teacher) u.a.




Downloads / Links zu
"Zwei kleine Helden":

Filminformationen Acrobat Reader: [go]

Pressebild jpg-Format; 300 dpi; Farbe und
Pressebild jpg-Format; 150 dpi; SW: [go]

 

13. Internationales Symposium Kino von Morgen Augsburg 22. Augsburger Kinderfilmfest 12. Kurzfilmwochenende Augsburg 17. tage des unabhängigen Films