Home

Filmtage Augsburg `03

Einleitung/Info
Michael Moore
Timetable
Anmeldung/Application
Akkreditierung
Presse
Anfahrt
Partner/Sponsoren
Impressum
Kontakt
Kinderfilmfest 2003
Einleitung/Info
Bilder d. Eröffung
Wettbewerbsfilme
Modellprojekt
Der goldene Spatz
Tage des unabh. Films
Einleitung
Programm
Alle Filme: A-Z
In America
Fokus Iran
Timetable
Kurzfilmwochenende
Einleitung/Info
Wettbewerb 1
Wettbewerb 2
Wettbewerb 3
Wettbewerb 4
Wettbewerb 5
POP-EYED
Kino von Morgen
Einleitung/Info
Programm
Anmeldung/Application
Archiv
Filmtage 2002
Die Autovermietung Hertz-Straub
Denim Air
Mobility by Werner Ziegelmeier GmbH
Schwarzbräu


Filmtage Augsburg 2003

13. Internationales Symposium "Kino von Morgen"/
International Conference of Film Students "Cinema of Tomorrow":
24.11.- 30.11.2003

Voraussetzung für die Teilnahme am Kino von Morgen ist die Einreichung eines eigenen Films und die Teilnahme an den täglichen Workshops. Diese bestehen aus Vorträgen mit vielen Filmbeispielen und Referaten sowie Filmabenden, an denen Eure Filme in einem der Festivalkinos gezeigt und diskutiert werden.

Wer Interesse hat, sollte sich sofort anmelden, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Einsendeschluss ist der 30.10.2003.


Die Anmeldeformulare sind auf der rechten Seite abrufbar!

Euer Filmtageteam


Teilnehmer früherer Filmseminare kamen aus:


Argentinien, Belgien, Brasilien, Bulgarien, Chile, Kuba, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Indien, Iran, Israel, Italien, Kanada, Lettland, Luxemburg, Mali, Mexiko, Niederlande, Palästina, Portugal, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Slowakische Republik, Spanien, Südafrika, Tschechien, Ungarn, Venezuela....

Referenten/Gäste:

Youssef Chahine (Ägypten), Fernando E. Solanas, Marcelo Cespedes (Argentinien), Rob Rombout (Belgien) Beatriz Palacios (Bolivien), Eduardo Cautinho (Brasilien), Ali-Reza Davudnezahd, Bahman Ghobadi (Iran), Fernando Birri, Daniel Diaz Torres (Kuba), Abram Kletskins, Herz Frank (Lettland), Adamo Drabo (Mali), Sobih al Zobaidi, Ula Tabari (Palästina), Peter Nestler (Schweden), Matthias Kälin, Erich Langjahr (Schweiz), Julie Henderson (Südafrika), Jan Spata (Tschechien), Michael Rabiger, Chap Freeman, Richard Leacock, Frederick Wiseman (USA), Frank Beyer, Gerd Conradt, Wolfgang Kohlhaase, Christian Wagner, Didi Danquart, Rosa von Praunheim, Doris Metz (Deutschland)....

Anmeldung /
Application for
"Cinema of Tomorrow":
International Conference of Film Students
24.11.- 30.11.2003

Wenn Sie am 13. Internationalen Symposium der FilmstudentInnen - "Kino von Morgen" teilnehmen möchten (Mo, 24.11. bis So, 30.11.03), bitte das folgende Anmeldeformular verwenden.


Anmeldeforumlar
für den Acrobat Reader:

Anmeldeformular Symposium
"Kino von Morgen" .pdf

Anmeldeforumlar
für MS Word:

Anmeldeformular Syposium
"Kino von Morgen" .doc



If you want to take part in
13th International Conference of Film Students "Cinema of Tomorrow" please download the following application form.

Application form for Acrobat Reader: .pdf

Application form for MS Word: .doc


Contact Information


Bei Fragen stehen wir sehr gerne zur Verfügung!

Any Questions?


Filmbüro Augsburg

Herr Franz Fischer, Frau Ellen Gratza

Schroeckstr. 8
D-86152 Augsburg

Tel.: +49 - (0) 821/15 30 78
Fax.: +49 - (0) 821/15 55 18

e-mail:
filmbuero@t-online.de

Homepage:
http://www.filmfest-augsburg.de

Timetable
Filmtage Augsburg 2003

23. Augsburger Kinderfilmfest/
Augsburg Children´s Film Festival:
23. November - 30. November 2003

17. Tage des unabhängigen Films/
Days of Independent Film:
24. November - 30. November 2003

12. Augsburger Kurzfilmwochenende/
Short Film Weekend Augsburg:
27. November - 30. November 2003

13. Internationales Symposium "Kino von Morgen"/
International Conference of Film Students "Cinema of Tomorrow":
24.11.- 30.11.2003

 

13. Internationales Symposium Kino von Morgen Augsburg 22. Augsburger Kinderfilmfest 12. Kurzfilmwochenende Augsburg 17. tage des unabhängigen Films