Home

Filmtage Augsburg `05

Einleitung/Info
Grußworte
Sonderveranstaltungen
Bilder
Anmeldung/Application
Akkreditierung
Anfahrt / Preise
Impressum
Kontakt
Tage des unabh. Films
Einleitung
Programm
Filme A-Z
Kurzfilmwochenende
Einleitung
Programm
Kinderfilmfest
Einleitung
Grußworte
Die Filme
Der Zeitplan
Cinema of Tomorrow
Einleitung
Teilnehmer(innen)
Programm & Filme
Archiv
Filmtage 2002
Filmtage 2003


Eröffnung der Filmtage Augsburg 2005
Mar Adentro (Das Meer in mir).
Zu Gast: Lola Dueñas und Tamar Novas im
Gespräch mit Wolfgang Schick.


Pepe Danquart stellt seinen neuen Film
"C[r]ook / Basta - Rotwein oder Totsein" vor.
Im Gespräch mit Ellen Gratza:


"Sophie Scholl" - Regisseur Marc Rothemund und Julia Jentsch besuchen die Filmtage Augsburg: