Home

Filmtage Augsburg `05

Einleitung/Info
Grußworte
Sonderveranstaltungen
Bilder
Anmeldung/Application
Akkreditierung
Anfahrt / Preise
Impressum
Kontakt
Tage des unabh. Films
Einleitung
Programm
Filme A-Z
Kurzfilmwochenende
Einleitung
Programm
Kinderfilmfest
Einleitung
Grußworte
Die Filme
Der Zeitplan
Cinema of Tomorrow
Einleitung
Teilnehmer(innen)
Programm & Filme
Archiv
Filmtage 2002
Filmtage 2003


Filmfest Augsburg 2004

24. Augsburger Kinderfilmfest/
Augsburg Children´s Film Festival:

Das 24. Augsburger Kinderfilmfest findet dieses Jahr vom So, 06.03. - So, 13.03.2005 statt.

Eröffnungsfilm!
So, 06.03. | 15.00 | Mephisto

Der Dolch des Batu Khan
Eine spannende Detektivgeschichte!
(Ab 8 Jahre)

Filmbeschreibung


Günter Meyer hat einen spannenden Kinderkrimi gedreht, der jungen Zuschauern viel Action bietet. "Der Dolch des Batu Khan" wurde beim diesjährigen Kinderfilmfest München als bester Kinderfilm mit dem Fox Kids Award 2004 ausgezeichnet.

Der „Dolch des Batu Khan“, ein wertvolles, verschollen geglaubtes Schwert aus dem 10. Jahrhundert, wird in einem zugemauerten Kellergewölbe entdeckt. Sebastians Vater Peter ist der Chefkonservator im Dresdner Museum, dem „Grünen Gewölbe“ und hat natürlich jetzt viel zu tun.

Sebastian ist enttäuscht, denn eigentlich wollte sein Vater diesen Tag - seinen 12. Geburtstag - nur mit ihm verbringen. Der versprochene „Männerurlaub“ soll nun ins Wasser fallen. Doch der Vater bietet Sebastian als Trost eine ganz besondere Reise an: Eine Reise in die Vergangenheit!!

Sebastian darf im Museum bei der Vorbereitung zur Präsentation des berühmten Dolches helfen. Als er und seine Freunde erste Informationen über Batu Khan sammeln, passieren dabei ganz seltsame Dinge.....und plötzlich geht‘s richtig turbulent zu im ehrwürdigen Museum zu Dresden.

Der Dolch des Batu Khan
Regie: Günter Meyer


Günter Meyer ist der Schöpfer zahlreicher "Spuk"- Filme. Für seinen Film "Spuk aus der Gruft" erhielt er 1999 den Goldenen Spatz. Auch andere seiner Produktionen, wie z.B. "Kai aus der Kiste" (1989) und "Sherlock Holmes und die sieben Zwerge" (1993) erhielten Preise bei verschiedenen Kinder- und Jugendfilmfestivals.

1979: Spuk unterm Riesenrad
1982: Spuk im Hochhaus
1988: Kai aus der Kiste
1990: Olle Hexe
1994: Sherlock Holmes und die 7 Zwerg
1998: Spuk aus der Gruft
1999: Spuk im Reich der Schatten
2002: Spuk am Tor der Zeit


Kontaktinformationen

Falls Sie Interesse an Schulvorstellungen oder Sondervorstellungen haben:


Filmbüro Augsburg
Frau Ellen Gratza

Schroeckstr. 8
D-86152 Augsburg

Tel.: 0821 / 15 30 78
Fax.: 0821 / 15 55 18

e-mail:
filmbuero@t-online.de

Wir helfen Ihnen gerne weiter!


Das deutsche Filmplakat!


Der Dolch des Batu Khan
Filmdaten

Land: Deutschland 2003
Originaltitel: Der Dolch des Batu Khan
Format: 35 mm
Länge: 89 min.
Regie: Günter Meyer
Darsteller: Marian Lösch, Sarah Bellini, Benjamin Seidel, Björn Casapietra, Babette Kuschel, u.a.



Downloads / Links zu
"Der Dolch des Batu Khan":

Pressebild 1 jpg-Format; 300 dpi; Farbe: [go]
Pressebild 2 jpg-Format; 300 dpi; Farbe: [go]

Der Film im Kinderfilmfest Katalog (.pdf): [go]