Home

Filmtage Augsburg `05

Einleitung/Info
Grußworte
Sonderveranstaltungen
Bilder
Anmeldung/Application
Akkreditierung
Anfahrt / Preise
Impressum
Kontakt
Tage des unabh. Films
Einleitung
Programm
Filme A-Z
Kurzfilmwochenende
Einleitung
Programm
Kinderfilmfest
Einleitung
Grußworte
Die Filme
Der Zeitplan
Cinema of Tomorrow
Einleitung
Teilnehmer(innen)
Programm & Filme
Archiv
Filmtage 2002
Filmtage 2003


Red Coloured Grey Truck
Serbien, Montenegro, Slowenien, 2004 - Regie: Srdjan Koljevic - Darsteller: Srdjan Todorovic, Aleksandra Balmazovic - Fassung: 35mm, OmdUt - Länge: 104 min.


In den letzten Tagen vor dem Ausbruch des Bürgerkrieges 1991 im ehemaligen Jugoslawien treffen der farbenblinde bosnische Lastwagenfahrer Ratko und die temperamentvolle Sängerin Suzanna aus Belgrad aufeinander. Und zwar im wahrsten Sinn des Wortes, denn der Trucker fährt die Frau erst einmal über den Haufen. Beide sind aus vollkommen unterschiedlichen Gründen auf der Flucht. Unterwegs geraten sie in den Wahnsinn des losbrechenden Krieges.

Ein facettenreiches und wundervoll ironisches Roadmovie, bei dem Ratkos Farbenblindheit für die ethnischen Auseinandersetzungen steht, die diesen Krieg erst herbeiführten.

 


Auszeichnung:

Publikumspreis Filmfest Mannheim-Heidelberg 2004


Regie Srdjan Koljevic
:

Wurde 1966 in
Sarajevo geboren. Studium an der "Academy of Dramatic Arts" - Fachbereiche Drehbuch und Regie. Heute der der erfolgreichste Drehbuchschreiber in Yugoslavien. "Red Coloured Grey Truck" ist seine erste Regiearbeit.