Filmtage Augsburg 2008 Filmtage Augsburg 2008
 

Neu:
Filmtage 2010
> weiter

Allgemeines
Startseite
Einleitung
Bilder
Gästeliste
Pressespiegel
Informationen
Spielplan
Impressum

Tage des
unabh. Films
Volker Schlöndorff
Eröffnungsfilm
Filmübersicht
Spielplan
Cinema of tomorrow

Kinderfilmfest

Einleitung Gewinnerfilm
Eröffnungsfilm
Informationen
Blue Box
Kiwanis
Kinderchancen
Jury´s
Spielzeiten
Filmübersicht

Kurzfilm-
wochenende

Intro
Preisträger
Wettbewerb 1
Wettbewerb 2
Wettbewerb 3
Wettbewerb 4
Wettbewerb 5

Archiv

Filmtage 2002
Filmtage 2003
Filmtage 2005
Filmtage 2007
Filmtage 2008

Neu:
Filmtage 2010
> weiter

Stadtsparkasse Augsburg

 
 

Termine Filmtage Augsburg 2009:

27. Augsburger Kinderfilmfest
Do, 30. April -
So, 10. Mai 2009

21. Tage des unabhängigen Films
Do, 30. April -
So, 10. Mai 2009

16. Augsburger Kurzfilmwochenende
Mi, 06. Mai -
So, 10. Mai 2009

Gefördert von:

Stadt Augsburg

Freistaat Bayern

 

  27. Augsburger Kinderfilmfest
Do, 30. April - So, 10. Mai 2009

Das zehnte Leben der Titanic
Spielzeiten: Sa, 2.5. um 13.30 | Mo, 4.5. um 15.15 | Di, 5.5. um 10.45 | Mi, 6.5. um 8.30 | Do, 7.5. um 19.00 | So, 10.5. um 10.45 Uhr.

Empfohlen ab: 8 Jahre.

Eigentlich will Liv nur eine Schifffahrt machen. Kaum hat sie das Ticket in der Hand, passieren seltsame Dinge. Die Begegnung mit einer geheimnisvollen Katze macht Liv und ihren besten Freund Tomas zu Detektiven.

   

Zu ihrem zwölften Geburtstag wünscht sich Liv ein ganz besonderes Geschenk: Sie möchte bei der Jungfernfahrt der Fähre „Danaworld“ dabei sein. Die Reise soll von ihrer Heimatstadt Oslo nach Dänemark gehen.

Sobald Liv das Reiseticket in den Händen hält, passieren plötzlich seltsame Dinge. Liv entdeckt mit ihrem besten Freund Tomas ein altes Foto, auf dem sie zwei Frauen mit einer Katze entdecken. Mit einem Mal wird das Tier lebendig und hüpft aus dem Bild heraus. Liv fällt vor Schreck in Ohnmacht – als sie wieder zu sich kommt, ist klar, dass sie diesem merkwürdigen Erlebnis auf den Grund gehen muss. Je mehr sie versucht eine Antwort zu finden, desto mehr Fragen stellen sich dem Mädchen. Vielleicht hat die mysteriöse Katze sogar etwas mit einem längst vergangenen Schiffsunglück zu tun? Eine alte Nachbarin hilft Liv und Tomas bei ihren Nachforschungen, die schnell auf ein unglaubliches Ergebnis stoßen.

Ein mitreißender Kinder-Thriller, der nicht nur mit jungen Talenten sondern auch durch seine Spezialeffekte in den Bann zieht.

   

Land: Norwegen 2007 - Regie: Grethe Bøe-Wall - Darsteller: Tiril Eeg-Henriksen, Martin Mbugua, Christian Skolmen, Anne Ryg, Sossen Krohg, Edvard Løvold Gaukstad, Gard Bjørnstjerne Eidsvold, Shabana Rehman, Cecilie Mosli, Ulla Marie Broch - Laufzeit: 74 Minuten

   
Download Pressebild: (weiter)


Kontakt /
Contact informations:


Filmtage Augsburg
Schroeckstr. 8 · 86152 Augsburg · Germany
www.filmtage-augsburg.de
e-mail: filmbuero@t-online.de
Tel.: (+49)-821-153 078 · Fax: (+49)-821-155518