Home
Allgemeines
Filmtage - Presseberichte
Blog
Bilder der Filmtage
Infos, Eintritt, Anfahrt
Cafe Filmriß im Kaffeehaus
Schulkino
Come & Watch
Impressum
Tage des
unabhängigen Films
Eröffnungsfilm
Augsburg-Bilder
Best of the Best
Europe`s Finest
Lust auf Wirklichkeit
Zeittafel
Kinderfilmfest
Vorhang auf!
Eröffnungsfilm
Wettbewerbsfilme
Zeittafel
Blue Box
Die Jury´s
Kurzfilmwochenende
Intro
Timetable
Jürgen Neumann
Money, Money
Programm 1
Programm 2
Programm 3
Programm 4
Programm 5
Archiv
Filmtage 2009
Filmtage 2008
Filmtage 2007
Filmtage 2005
Filmtage 2003
Gefördert von:
 

 

 

 

 

Kinderfilmfest Augsburg 2010
Do, 14.10. bis So, 24.10.2010

Da schau her – so geht das!
Kino zum selber machen in der
Bluebox Werkstatt des Augsburger Kinderfilmfests

Im Rahmen des 28. Augsburger Kinderfilmfest kommt vom Mo. 18.10.- Fr. 22.10 2010 die Bluebox Werkstatt nach Augsburg! Hier können Kinder Tricks und Effekte rund ums Kino kennen lernen und selbst ausprobieren.

Wie klettert man an deiner Hochhausfassade hoch ohne sich weh zu tun? Ein Loch im Bauch?? – kein Problem im Film – und tut auch nicht weh.

Spielerisch wird so vermittelt wie Film funktioniert. Fürs Ausprobieren gibt’s jede Menge Requisiten und Gestaltungsmöglichkeiten.

Vormittags bietet die Bluebox „Workshops für Schulklassen in denen kleine Filmsequenzen gemeinsam entwickelt und gefilmt werden.
Nach dem Dreh wird der fertige Film gemeinsam angeschaut und die Klasse kann das Ergebnis auf DVD mitnehmen (Workshopdauer 1,5 Std).

Nachmittags ist die Bluebox für Hortgruppen und alle anderen Neugierigen geöffnet!


Was Wann Wo und Wer???

Die Bluebox Werkstatt ist geeignet für Kinder ab 8 Jahre. Bitte keine blaue und grüne Kleidung tragen.

Ort: Neue Stadtbücherei Augsburg, Ernst Reuter Platz 1. Eintrittspreis: pro Kind 3,50 Euro. Begleitpersonen haben freien Eintritt. Schulklassen und Hortgruppen bitte nur auf Voranmeldung.

An einem Workshop kann jeweils nur eine Klasse teilnehmen.

Buchung und Informationen unter Telefon: 0821/ 15 30 78, per Fax: 0821/ 15 55 18 oder per e-mail: filmbuero@t online.de

Leitung und pädagogisches Konzept:
Dipl.soz.päd. Daniela Baum, Trainerin für Medien, Reutlingen