Home
Allgemeines
Filmtage - Presseberichte
Blog
Bilder der Filmtage
Infos, Eintritt, Anfahrt
Cafe Filmriß im Kaffeehaus
Schulkino
Come & Watch
Impressum
Tage des
unabhängigen Films
Eröffnungsfilm
Augsburg-Bilder
Best of the Best
Europe`s Finest
Lust auf Wirklichkeit
Zeittafel
Kinderfilmfest
Vorhang auf!
Eröffnungsfilm
Wettbewerbsfilme
Zeittafel
Blue Box
Die Jury´s
Kurzfilmwochenende
Intro
Timetable
Jürgen Neumann
Money, Money
Programm 1
Programm 2
Programm 3
Programm 4
Programm 5
Archiv
Filmtage 2009
Filmtage 2008
Filmtage 2007
Filmtage 2005
Filmtage 2003
Gefördert von:
 

 

 

 

 

Kinderfilmfest Augsburg 2010
Do, 14.10. bis So, 24.10.2010

Do. 14.10. 19.00 Uhr im Mephisto Kino: Feierliche Eröffnung des
28. Augsburger Kinderfilmfestes mit "Kleine Bankräuber"!
In Anwesenheit des Hauptdarstellers Gustavs Vilsons (Lettland).

Vorhang auf!

  Seit nunmehr 28 Jahren zeigt das Augsburger Kinderfilmfest neue Kinderfilme.

Auch diesmal geht die Filmfestreise rund um die Welt: Iran, Kanada, Lettland, Österreich, Israel, Norwegen, Litauen, die Niederlande, Dänemark und Sri Lanka sind die einzelnen Stationen..

Das Leben ist nicht einfach – schon gar nicht für Kinder. Aber die Kleinen setzen sich durch! Mit Witz und Tricks, mit Mut und Verstand zeigen die Filmkinder, wie sie sich in der Erwachsenenwelt zurechtfinden. Viele interessante Gäste werden nach Augsburg kommen und alle Fragen aus dem Publikum beantworten.

Alle Filme werden bereits vormittags für Schulklassen gezeigt. Heuer gibt es ein besonderes Angebot: den Frühbucherrabatt für Frühaufsteher. Schulvorstellungen, die bis zum 1.10. gebucht werden, kosten nur die Hälfte! Spaß im Kino haben und gleichzeitig sparen.

Unser herzlicher Dank geht an die Stadt Augsburg, an den Freistaat Bayern, an unsere Medienpartner Augsburger Allgemeine und Augsburg TV und an unsere Sponsoren Stadtsparkasse Augsburg sowie Kiwanis Augsburg Renaissance e. V.

Das Programmheft der Kinderfilmtage können Sie hier bequem als .pdf Datei herunter laden: (weiter) ... oder nur die Zeittafel: (weiter)

Viel Spaß wünscht Ellen Gratza, Festivalleiterin

Gespräche über Film - mit Gästen und Referenten

Viele Gäste aus aller Welt begleiten und präsentieren ihre Filme persönlich in Augsburg.

Sie stehen dem Publikum vor dem Film und im Anschluss an die Vorführung für Fragen zur Verfügung.

Auf Anfrage bieten wir für Schulklassen medienpädagogisch geleitete Filmgespräche durch unsere Referenten zu den Filmvorführungen an.

Unsere Partner vor Ort



Seit mehreren Jahren arbeitet das Augsburger Kinderfilmfest eng mit zwei wichtigen Kooperationspartnern vor Ort zusammen.

Das Modellprojekt des Amtes für soziale Leistungen KINDERCHANCEN und das Projekt des Kinderschutzbundes DIE STADTTEILMÜTTER. Beide Projekte tragen dafür Sorge, dass das Angebot des Kinderfilmfestes in alle Augsburger Stadtteile getragen wird und Kinder mit ihren Familien ins Kino kommen können.