Filmtage
Augsburg 2011

   
Home
Filmtage-Bilder
Filmtage-Blog
Filmtage-Videos
Vorverkauf
Presse
Impressum
Tage des unabh. Films:
Einleitung
Lust auf Wirklichkeit
Best of the Best
Gernstl
Daumenkino
Zeittafel
Kinderfilmfest:
Einleitung
Partner
Filmübersicht
Zeittafel
Schulkinowoche
Schulkinowoche-Filme
Blue Box
Die Jury´s
Schreiben über Film
Kino macht Schule
Kurzfilmwochenende
Programm
Local Heroes
Short Attack
Life in a day
Archiv:
Filmtage 2010
Filmtage 2009
Filmtage 2008
Filmtage 2007
Filmtage 2005
Filmtage 2003
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    29. Kinderfilmfest Augsburg
Do, 31.3. bis So, 10.4.2011

Partner &
Unterstützer

  Die Eröffnungsgäste kommen aus Indien, die Welturaufführung aus Hamburg.

(Weltum)spannend ist diesmal das Kinderfilmfest – ein Jahr vor seinem 30sten Geburtstag.

Hauptdarsteller Hemang Mota ist 13 Jahre alt und lebt in einer kleinen Stadt in Indien – 16 Autostunden von Mombai entfernt. Gemeinsam mit dem Regisseur Vinod Ganatra wird er seinen Film HARUN ARUN bei der feierlichen Eröffnung des 29. Augsburger Kinderfilmfests persönlich in Augsburg vorstellen.

Nicht so weit haben’s die Darsteller des Films DER HIMMEL HAT VIER ECKEN, der beim Augsburger Kinderfilmfest seine WELTURAUFFÜHRUNG erleben wird – Sophie Schirmer,
Lukas Mrowietz und Moritz Jahn
(bekannt aus der Serie „Pfefferkörner“) – sie kommen aus Hamburg zu uns. Dort spielt auch der Film.

Auch die WINTERTOCHTER ist ein ganz neuer Film aus Deutschland. Er ist noch nie auf einem Kinderfilmfest zu sehen gewesen und das ganze Team ist gespannt, wie er Euch gefallen wird. Auch dieser Film wird von seinen drei Hauptdarstellern nach Augsburg begleitet. Wir freuen uns auf Nina Monka (Friedliche Zeiten), Dominik Nowak und Leon Seidel (Teufelskicker).

Und aus Kenia kommt N’gethe Gitungo und stellt uns einen märchenhaften Film vor: SOUL BOY. Von Tom Tykwer produziert und angeleitet, entstand er im größten Slum von Nairobi, in Kibera. Eine fantastische Geschichte über
Wunder und Wünsche.

Drei neue Filme aus Skandinavien zeigen, dass hier nicht nur Pippi und Ronja geboren wurden, sondern auch jede Menge andere kluge Kinder. Diesmal gibt es einen perfekt inszenierten Kinderkrimi, bei dem garantiert auch die Erwachsenen mitfiebern (DAS CHAMÄLEON SCHLÄGT ZURÜCK), eine Pferdegeschichte – nicht nur für Mädchen (EIN PFERD FÜR KLARA) und die turbulente Komödie ZOOMER, die auf internationalen Kinderfilmfestivals schon viele Preise einheimste.

Zu Gast beim Kinderfilmfest ist in diesem Jahr auch die Bayerische SchulKinoWoche. Vom 4.–8.4. lockt sie in 84 bayrischen Städten Schüler in die Kinos. Die offizielle Auftaktveranstaltung mit einem umfangreichen Programm von Filmen, Gästen, Workshops und vielen Aktionen rund ums Kino startet am Mo. 4.4. im Rahmen des Augsburger Kinderfilmfests. Mit dabei ist auch ein Vertreter des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus.

Also Augen auf und rein ins Vergnügen!
Ellen Gratza, Festivalleiterin

VORVERKAUF! Der Vorverkauf hat begonnen! Sichern Sie sich Ihre Karten für die feierliche Eröffnungsgala am Do, 31.3.2011 um 19.00 Uhr im Mephisto mit vielen Gästen zum Film "Harun Arun". Karten im Vorverkauf für 4.- Euro pro Person. Reservierung ab sofort unter Tel. 0821 / 15 30 78 oder per Mail an filmbuero@t-online.de
Frühbucherrabatt!  

Frühbucherrabatt für schnelle Lehrer bis zum Sa, 19.3.2011! Bei Buchung einer Schulvorstellung aus dem Programm des Kinderfilmfests bis zum Sa, 19.3.2011 zahlt jedes Kind nur die Hälfte (also 1,75 Euro).

Kontakt / Contact informations:
Filmtage Augsburg
Filmbüro Augsburg e.V.
Schroeckstr. 8 · 86152 Augsburg · Germany
www.filmtage-augsburg.de
e-mail: filmbuero@t-online.de
Tel.: (+49) - 821-15 30 78 · Fax: (+49) - 821 - 15 55 18