Übersicht
Startseite
Mobile Version
Unser Programm
Programm ab Do, 20.07.2017
Neu im Kino
Familienkino
Schulkino
Demnächst
Programmreihen
  Zu Gast im
c Kinodreieck
  Kino im Original
  Exhibition On Screen
  Architektur.
Film.Jazz
  La Fete du Cinema
  Bar Piano Jazz
Kaffeehaus
Speisekarte
Tagesgerichte
Frühstück
Weinkarte
Barkarte
Service
Newsletter
Gutscheinshop
Preise/Gutscheine
Jugendschutz
Kontakt/Anfahrt
Impressum
Open Air
Lechflimmern
 
 
 
 
 
 
 
Filmplakat zu "Ein Dorf sieht schwarz" | Bild: Prokino
Szenenbild aus "Ein Dorf sieht schwarz" | Bild: Prokino
Szenenbild aus "Ein Dorf sieht schwarz" | Bild: Prokino
Szenenbild aus "Ein Dorf sieht schwarz" | Bild: Prokino
Ein Dorf sieht schwarz

FR 2016 - Originaltitel: Bienvenue à Marly-Gomont - Regie: Julien Rambaldi - Darsteller: Marc Zinga, Aïssa Maïga - FSK: 0 - Länge: 96 min.

"Ein Dorf sieht schwarz (franz. OmU)"
läuft im Savoy.
Do,
20.07.
Fr,
21.07.
Sa,
22.07.
So,
23.07.
Mo,
24.07.
Di,
25.07.
Mi,
26.07.
08.30
(OmU)
 
"Ein Dorf sieht schwarz (franz. OmU)"
läuft im Thalia.
Do,
20.07.
Fr,
21.07.
Sa,
22.07.
So,
23.07.
Mo,
24.07.
Di,
25.07.
Mi,
26.07.
10.45
(OmU)
10.45
(OmU)
10.45
(OmU)
Reservieren: bitte auf die Uhrzeit klicken.

600.000 Besucher begeisterte Besucher in Frankreich!

OmU bedeutet französische Originalfassung mit Untertiteln.

Frankreich: Seyolo Zantoko ist Arzt und stammt aus dem Kongo. Als er einen Job in einem kleinen Kaff nördlich von Paris angeboten bekommt, beschließt er, mit seiner Familie umzuziehen. Sie erwarten Pariser Stadtleben, treffen aber auf Dorfbewohner, die zum ersten Mal in ihrem Leben einem afrikanischen Arzt begegnen und alles tun, um den „Exoten“ das Leben schwer zu machen.

Aber wer mutig seine Heimat verlassen hat und einen Neuanfang in einem fremden Land wagt, lässt sich so leicht nicht unterkriegen...

Lachen und Weinen, Humor und Gefühl, ein Clash der Kulturen, wie er heftiger nicht sein könnte: Regisseur Julien Rambaldi verbindet in seinem zweiten Film EIN DORF SIEHT SCHWARZ all diese Zutaten zu einem fulminanten Mix aus bewegender und leichtfüßiger Komödie, zielt gekonnt auf Herz und Hirn.

„Liebenswerte Komödie“ VOGUE

„Sein (Regisseur Julien Rambaldi) Plädoyer für Toleranz besticht durch eine heitere Leichtigkeit und eine feine Ironie.“ EPD FILM

 

 

 
   
 
Cocktail der Woche im Kaffeehaus im Thalia:

SPRITZ
für 5,50 €
(mit Weißwein oder mit Prosecco)

HUGO
für 5,50 €
(Prosecco, Holunderblütensirup, Minze)

LILLET BERRY
für 5,90 €
(Lillet blanc, Schweppes, Russian Wild Berry)

RAMAZZOTTI ROSATO
für 5,90 €
()
 
Unser Programm für heute Fr, 21.07.2017:

Thalia :

Das Pubertier:
15.00 | 20.45

Gregs Tagebuch - Böse Falle!:
13.00

Ich - Einfach unverbesserlich 3 (2D):
13.30 (2D) | 15.30 (2D) | 17.45 (2D) | 20.00 (2D)

Un profil pour deux / Monsieur Pierre geht online (franz. OmU):
10.45 (franz. OmU)

Paris kann warten:
17.00 | 19.00

Demain tout commence / Plötzlich Papa (franz. OmU):
08.30 (franz. OmU)

Spider-Man: Homecoming (engl. OmU) (2D):
22.30 (engl. OmU) (2D)

Valerian (engl. OmU) (2D):
22.00 (engl. OmU) (2D)

Mephisto :

Das unerwartete Glück der Familie Payan:
17.00 | 19.00

Die Geschichte der Liebe:
14.30 | 21.00

Spider-Man: Homecoming (2D):
12.00 (2D)

Savoy :

Beuys:
17.00

Der wunderbare Garten der Bella Brown:
16.45

Bienvenue à Marly-Gomont / Ein Dorf sieht schwarz (franz. OmU):
08.30 (franz. OmU)

Einmal bitte alles:
21.00

In Zeiten des abnehmenden Lichts:
16.45

Maria Mafiosi:
20.55

Microbe et Gasoil / Mikro & Sprit (franz. OmU):
10.45 (franz. OmU)

Monsieur Pierre geht online:
18.45

Un profil pour deux / Monsieur Pierre geht online (franz. OmU):
19.00 (franz. OmU)

Zum Verwechseln ähnlich:
20.45

Il a déjà tes yeux / Zum Verwechseln ähnlich (franz. OmU):
19.00 (franz. OmU)

Familienbad Plärrer (Open Air):

Die Schöne und das Biest:
Abend

Nocturnal Animals:
Abend

Programm morgen Wochenprogramm Ausdrucken