Übersicht
Startseite
Mobile Version
Unser Programm
Programm ab Do, 19.10.2017
Neu im Kino
Familienkino
Schulkino
Demnächst
Programmreihen
  Zu Gast im
c Kinodreieck
  Kino im Original
  Architektur.
Film.Jazz
Kaffeehaus
Speisekarte
Tagesgerichte
Frühstück
Weinkarte
Barkarte
  Piano Bar
Bad am Plärrer
Gastronomie
Lechflimmern
Service
Newsletter
Gutscheinshop
Preise/Gutscheine
Jugendschutz
Kontakt/Anfahrt
Impressum
Open Air
Lechflimmern
 
 
 
 
 
 
 
Filmplakat zu "Borg/McEnroe" | Bild: 24 Bilder
Szenenbild aus "Borg/McEnroe" | Bild: 24 Bilder
Szenenbild aus "Borg/McEnroe" | Bild: 24 Bilder
Szenenbild aus "Borg/McEnroe" | Bild: 24 Bilder
Borg/McEnroe

SE 2017 - Regie: Janus Metz Pedersen - Darsteller: Shia LaBeouf, Stellan Skarsgård - FSK: 0 - Länge: 100 min.

"Borg/McEnroe "
läuft im Thalia.
Do,
19.10.
Fr,
20.10.
Sa,
21.10.
So,
22.10.
Mo,
23.10.
Di,
24.10.
Mi,
25.10.
17.30
20.45
22.45
17.30
20.45
22.45
17.30
20.45
22.45
17.30
20.45
22.45
17.30
20.45
22.45
17.30
20.45
22.45
17.30
20.45
22.45
Reservieren: bitte auf die Uhrzeit klicken.

Packend erzählt BORG/McENROE die wahre Geschichte der beiden Tennislegenden Björn Borg und John McEnroe.

1980: Das traditionsreichste Tennisturnier, die Wimbledon Championships, steht vor der Tür und für den besten Tennisspieler der Welt soll es ein Triumphzug werden. Björn Borg (Sverrir Gudnason) kann zum fünften Mal den Titel holen. Jedoch hat seine lange, schon im Kindesalter begonnene Karriere Spuren hinterlassen. Obwohl er erst 24 Jahre alt ist, fühlt Borg sich erschöpft und ausgebrannt, leidet unter Ängsten. Davon ist John McEnroe (Shia LaBeouf) noch weit entfernt. Der 20jährige aufstrebende Star will Borg vom Thron stürzen und ist fest entschlossen, Wimbledon zu gewinnen.

Doch mehr und mehr fühlt er sich, ebenso wie Borg, als wäre er in einem Käfig gefangen. In der Öffentlichkeit sorgt McEnroes aufbrausendes Temperament immer wieder für Schlagzeilen und die Medien stilisieren den Zweikampf immer weiter hoch: der coole Borg gegen den verzogenen McEnroe. Nach und nach müssen die beiden Gegner erkennen, dass ausgerechnet ihr größter Rivale der einzige sein könnte, der versteht, was sie durchleiden…

 

 

 
   
 
Cocktail der Woche im Kaffeehaus im Thalia:

SPRITZ
für 5,50 €
(mit Weißwein oder mit Prosecco)

HUGO
für 5,50 €
(Prosecco, Holunderblütensirup, Minze)

LILLET BERRY
für 5,90 €
(Lillet blanc, Schweppes, Russian Wild Berry)

RAMAZZOTTI ROSATO
für 5,90 €
()
 
Unser Programm für heute Sa, 21.10.2017:

Thalia :

Blade Runner 2049 (engl. OmU):
22.15

Borg/McEnroe:
17.30 | 20.45 | 22.45

Cars 3 - Evolution (2D):
14.15 | 15.30

Schumanns Bargespräche:
11.30

The Lego Ninjago Movie (2D):
13.30

The Square:
19.30

Victoria & Abdul:
11.45 | 16.15 | 18.30

Mephisto :

Grießnockerlaffäre:
18.00

Happy End von Michael Haneke:
16.00 | 20.15

Maleika:
14.00

Savoy :

Das Löwenmädchen:
15.45

Die Migrantigen:
18.15 | 20.15

Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs:
14.30

Körper und Seele:
20.00

Monsieur Pierre geht online:
18.30

The End of Meat:
16.30

The Square:
14.45 | 17.30

Tom of Finland:
20.30

Programm morgen Wochenprogramm Ausdrucken