Übersicht
Startseite
Mobile Version
Unser Programm
Programm ab Do, 18.01.2018
Programm ab Do, 25.01.2018
Neu im Kino
Familienkino
Schulkino
Demnächst
Programmreihen
  Zu Gast im
c Kinodreieck
  Kino im Original
  Cinema Italiano
  Architektur.
Film.Jazz
Kaffeehaus
Speisekarte
Tagesgerichte
Frühstück
Weinkarte
Barkarte
  Piano Bar
Bad am Plärrer
Gastronomie
Lechflimmern
Service
Newsletter
Gutscheinshop
Preise/Gutscheine
Jugendschutz
Kontakt/Anfahrt
Impressum
Open Air
Lechflimmern
 
 
 
 
 
 
 
Filmplakat zu "Das schweigende Klassenzimmer" | Bild: StudiCanal
Szenenbild aus "Das schweigende Klassenzimmer" | Bild: StudiCanal
Szenenbild aus "Das schweigende Klassenzimmer" | Bild: StudiCanal
Szenenbild aus "Das schweigende Klassenzimmer" | Bild: StudiCanal
Das schweigende Klassenzimmer

DE 2017 - Regie: Lars Kraume - Darsteller: Tom Gramenz, Leonard Scheicher - FSK: noch nicht bewertet - Länge: 120 min.

Eine wahre Geschichte über Mut, Zusammenhalt und den Kalten Krieg.

1956: Bei einem Kinobesuch in Westberlin sehen die Abiturienten Theo und Kurt in der Wochenschau dramatische Bilder vom Aufstand der Ungarn in Budapest. Zurück in Stalinstadt entsteht spontan die Idee im Unterricht eine solidarische Schweigeminute für die Opfer des Aufstands abzuhalten. Doch die Geste zieht viel weitere Kreise als erwartet: Während ihr Rektor zwar zunächst versucht, das Ganze als Jugendlaune abzutun, geraten die Schüler in die politischen Mühlen der noch jungen DDR. Der Volksbildungsminister verurteilt die Aktion als eindeutig konterrevolutionären Akt und verlangt von den Schülern innerhalb einer Woche den Rädelsführer zu benennen. Doch die Schüler halten zusammen und werden damit vor eine Entscheidung gestellt, die ihr Leben für immer verändert…

DAS SCHWEIGENDE KLASSENZIMMER erzählt ein zutiefst bewegendes Kapitel aus dem Tagebuch des Kalten Krieges, basierend auf den persönlichen Erlebnissen und der gleichnamigen Buchvorlage von Dietrich Garstka – einer der insgesamt 19 ehemaligen Schüler, die 1956 mit einer einfachen menschlichen Geste einen ganzen Staatsapparat gegen sich aufbrachten.

 

 

 
   
 
Cocktail der Woche im Kaffeehaus im Thalia:

SPRITZ
für 5,50 €
(mit Weißwein oder mit Prosecco)

HUGO
für 5,50 €
(Prosecco, Holunderblütensirup, Minze)

LILLET BERRY
für 5,90 €
(Lillet blanc, Schweppes, Russian Wild Berry)

RAMAZZOTTI ROSATO
für 5,90 €
()

Heißer Spritz oder Heiße Inge
für 5,50 €
()
 
Unser Programm für heute Di, 23.01.2018:

Thalia :

Aus dem Nichts:
22.15

Born in China:
14.00

Das Leuchten der Erinnerung:
17.45

Die dunkelste Stunde:
15.30 | 20.00

Dieses bescheuerte Herz:
20.30

Loving Vincent:
16.30 | 18.30

Paddington 2:
14.30

The Killing of a Sacred Deer:
22.30

Mephisto :

Anne Clark - I'll walk out into tomorrow:
18.45

Der andere Liebhaber:
16.45

Sneak Night:
21.00

Wonder Wheel:
14.45

Programm morgen Wochenprogramm Ausdrucken