The End of Meat

Plakat zu "The End of Meat" | Bild: Mindjazz

Eine Welt ohne Fleisch.

Spielzeiten in dieser Spielwoche im Savoy:
Savoy Kino: Schmiedberg 5, 86152 Augsburg
Do,
19.10
Fr,
20.10
Sa,
21.10
So,
22.10
Mo,
23.10
Di,
24.10
Mi,
25.10
16:30
16:30
16:30
16:30
16:30
16:30
16:30
Reservierungen unter: 0821 / 15 30 78

Allgemeine Filminfos

DE 2016 - Regie: Marc Pierschel - Darsteller: Doku - FSK: 0 - Länge: 96 min.

> Film-Homepage

Ausführlicher Inhalt

Wie sähe unsere Welt aus, würden wir kein Fleisch mehr essen? Ein Dokumentarfilm über die Vision einer Welt ohne Fleisch, der Philosoph*innen, Wissenschaftler*innen, Künstler*innen und Aktivist*innen vorstellt, die sich mit Alternativen des Zusammenlebens von Menschen und Tieren beschäftigen.

In THE END OF MEAT wagt Filmemacher Marc Pierschel den Blick in eine Zukunft ohne Fleisch sowie deren Auswirkungen auf Umwelt, Tiere und uns selbst. Dabei begegnet er Esther, einem Hausschwein, welches das Leben von zwei Kanadiern komplett auf den Kopf stellte, spricht mit den Pionieren der veganen Revolution in Deutschland, besucht die erste vegetarische Stadt in Indien, begegnet geretteten „Nutztieren“ in Freiheit, trifft auf Wissenschaftler*innen, die am tierfreien Fleisch forschen, das den 600 Milliarden schweren, globalen Fleischmarkt revolutionieren soll und vieles mehr.

ARB Kino GmbH
Schroeckstraße 8 - 86152 Augsburg
Tel.: 0821/15 30 78 Mail: info@lechflimmern.de
Impressum | Klassische Ansicht