The Square

Plakat zu "The Square" | Bild: -1

"Solch einen Cannes-Gewinner gab es noch nie!" - USA Today

Spielzeiten in dieser Spielwoche im Thalia:
Thalia Kino: Obstmarkt 5, 86152 Augsburg
Do,
16.11
Fr,
17.11
Sa,
18.11
So,
19.11
Mo,
20.11
Di,
21.11
Mi,
22.11
   
17:30
       
Reservierungen unter: 0821 / 15 30 78

Allgemeine Filminfos

SE/DK/FR/DE 2017 - Regie: Ruben Östlund - Darsteller: Claes Bang, Dominic West - FSK: 12 - Länge: 142 min.

> Film-Homepage

Ausführlicher Inhalt

"Eine grandiose Gesellschaftssatire" – Spiegel Online. THE SQUARE konfrontiert uns mit der Schwäche der menschlichen Natur: Wenn man versucht, das Richtige zu tun, ist das Schwierige nicht, den gängigen Wertvorstellungen zuzustimmen, sondern tatsächlich nach ihnen zu handeln.

Christian (Claes Bang) ist der smarte Kurator eines großen Museums in Stockholm. Die nächste spektakuläre Ausstellung, die er vorbereitet, ist "The Square". Es handelt sich um einen Platz, der als moralische Schutzzone fungieren und das schwindende Vertrauen in die Gemeinschaft hinterfragen soll. Doch wie bei den meisten modernen Menschen reicht auch bei Christian das Vertrauen nicht weit – er wohnt abgeschottet in einem stylishen Apartment und würde seinen Tesla nicht unbeaufsichtigt in einer zwielichtigen Gegend parken. Als Christian ausgeraubt wird und ihm kurz darauf die provokante Mediakampagne zu "The Square" um die Ohren fliegt, geraten sein Selbstverständnis wie auch sein Gesellschaftsbild schwer ins Wanken.

"Eine lakonisch-beißende Gesellschaftskritik und ein intellektueller Spaß" taz "Das Überraschende an THE SQUARE ist: Diese Entlarvung unserer Selbstgerechtigkeit macht einen Heidenspaß." Zeit

ARB Kino GmbH
Schroeckstraße 8 - 86152 Augsburg
Tel.: 0821/15 30 78 Mail: info@lechflimmern.de
Impressum | Klassische Ansicht