Auf Ediths Spuren

Plakat zu "Auf Ediths Spuren" | Bild: Basis

Edith Tudor-Hart, eine mutige Frau mit einer Mission.

Allgemeine Filminfos

AT 2016 - Regie: Peter Stephan Jungk - Darsteller: Doku - FSK: noch nicht bewertet - Länge: 91 min.

Ausführlicher Inhalt

Ein Film über eine Spionin, Fotografin und die Entdeckung eines Familiengeheimnisses. Edith Tudor-Hart rekrutierte einen der wichtigsten Spione des 20. Jahrhunderts. 1908 in Wien geboren, war die jüdische Großtante des Regisseurs Peter Stephan Jungk unter anderem Kommunistin, Montessori-Kindergärtnerin, Bauhaus-Schülerin und eine erfolgreiche Spionin des sowjetischen Geheimdienstes KGB.

ARB Kino GmbH
Schroeckstraße 8 - 86152 Augsburg
Tel.: 0821/15 30 78 Mail: info@lechflimmern.de
Impressum | Klassische Ansicht