Facing Down Under

Eine weite Welt wartet darauf, entdeckt zu werden! Die mitreißende Doku eines Backpacking-Abenteuers, bildgewaltig und mit atemberaubenden Drohnenaufnahmen.

Nach dem Abi beschließt der neunzehnjährige Chris, auf eigene Faust durch Australien zu reisen - nur mit Rucksack und Kamera bepackt. Ihn erwarten monumentale Wüstenlandschaften, entlegene Buchten und viele neue Freundschaften. Doch was wäre ein echtes Abenteuer ohne unerwartete Herausforderungen? Gewinner in der Kategorie "Best Cinematography" beim TRAVEL FILM International Film Festival 2021.

DE 2022 - R: Chris Hartung - D: Chris Hartung - FSK: 6 - L: 84 min.

Filmplakat zu "Facing Down Under" | Bild: Camino

"Facing Down Under" läuft im Familienbad Plärrer (Open Air).

Mi, 17.08
Einbruch Dunkelheit
Reservierung: 0821 / 15 30 78 | Online-Reservierung: auf eine Spielzeit klicken.

Szenenbild aus "Facing Down Under" | Bild: Camino

Facing Down Under

Szenenbild aus "Facing Down Under" | Bild: Camino

Facing Down Under

Szenenbild aus "Facing Down Under" | Bild: Camino

Facing Down Under

Hofbräuhaus München
Rollende Gemüsekiste
swa Mobil-Flat
Bazi
VR-Bank Handels- und Gewerbebank eG
Facebook
Europa Cinemas