Einfach mal was Schönes

Nach Wunderschön, der neue Film von Karoline Herfurth.

Während man darauf wartet, dass die eigenen Träume endlich in Erfüllung gehen, passiert schonmal das Leben...

Als sich Karla entscheidet, alleine ein Kind zu bekommen, gerät ihre eh schon chaotische Beziehung zu ihrer Familie weiter ins Wanken. Ausgerechnet jetzt verliebt sie sich auch noch in den viel zu jungen Ole und ganz plötzlich ist da eine neue, ziemlich große Baustelle in Karlas Leben… Was tun? Weiter warten auf das ersehnte Familienidyll oder neue Träume wagen?

DE 2022 - R: Karoline Herfurth - D: Nora Tschirner, Milena Tscharntke - FSK: 12 - L: 116 min.

Filmplakat zu "Einfach mal was Schönes" | Bild: Warner

"Einfach mal was Schönes" läuft im Thalia .

Fr, 09.12 Sa, 10.12 So, 11.12 Di, 13.12
18.45
18.45
18.45
18.45
Reservierung: 0821 / 15 30 78 | Online-Reservierung: auf eine Spielzeit klicken.

Szenenbild aus "Einfach mal was Schönes" | Bild: Warner

Einfach mal was Schönes

Szenenbild aus "Einfach mal was Schönes" | Bild: Warner

Einfach mal was Schönes

Szenenbild aus "Einfach mal was Schönes" | Bild: Warner

Einfach mal was Schönes